Liebe Jodlerfreunde

Reservieret euch unbedingt jetzt schon das Wochenende vom

25. & 26. März 2017
Ihr fragt wieso ???
Na klar doch... dann ist der



Wir freuen uns jetzt schon auf einen gemütlichen Abend/ Nachmittag mit euch.

Mit freundlichen Grüssen
"Echo vom Kainiz"

Home


 

Wer hat Lust mitzujodeln?

Als Sänger im Jodelkub muss man nicht unbedingt jodeln können.....

Ein Jodelklub besteht grundsätzlich aus 4 Registern, dem 1. Tenor, dem 2. Tenor, dem 1. Bass, und dem 2. Bass.
Damit das Ganze auch zu einem Jodelklub wird, benötigt es noch 2 Jodelstimmen (1. und 2. Jodel).

Ein Jodellied besteht nun aus einem Liedteil und dem Jodel.
Im Liedteil hat nun jedes Register seine eigene Stimme, welche das Singen eines Textes beinhaltet. Dies erfordert keine weiteren Kenntnisse als das normale Singen, das Jedermann aus der Schule kennt.

Im Jodelteil übernehmen die 1. und 2. Jodelstimme das eigentliche Jodeln, welches den berüchtigten Kehlkopfschlag erfordert, also den eigentlichen Inbegriff des Jodeln.
Die restlichen Register begleiten die Jodler mit normalem textlosem Gesang, der keineswegs Kenntniss im Jodeln erfordert.

Wer somit Freude am Singen hat, kann ohne weiteres im Jodelkub "mitjodeln", auch ohne die "Holderadio" Technik zu beherrschen.

Also keine weitere Zeit verlieren. Wir haben jeden Montagabend um 20:00 Uhr in der Aula des Schulhaus Kilchbühl in Biel-Benken Probe. Jedermann ist herzlich eingeladen, unverbindlich an einer Probe teilzunehmen.

Für Auskünfte steht dir Edi Gilgen Tel: 061/ 731 13 77 jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf dich.

Der Jodlerklub Biel-Benken

 

Home


 

 

 

 

 

 

 

Liebe Jodlerfreunde

Leider wird unsere "kontakt" Mailbox mit diversen Werbemails, sogenannten Spam-Mails überflutet.
Daher sehen wir uns gezwungen die Mailbox auf eine einzige Mailadresse zu reduzieren

Bitte verwendet, um mit uns in Kontakt zu treten, ab sofort nur noch folgende Mailadresse.


Achtung bitte beachten:
Die Adresse ist aus oben genannten Gründen als Bild hinterlegt
und muss daher manuell in die Adresszeile eines Mails eingegeben werden.
Das (at) muss mit dem Zeichen des Klammeraffen @ ersetzt werden.

Besten Dank für euer Verständnis

Home