Über uns

Im Frühling des Jahres 1992 wurde in Biel-Benken von einer Gruppe Jodlerbegeisteter der Klub "Echo vom Kainiz" gegründet.
Kainiz, so heisst die Stelle über dem Dorf, oberhalb der Reben, wo das Denkmal des Dichterpfarrers Friedrich Oser steht.
Von hier hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Leimental. Der Blick reicht im Westen vom Elsass über die Ruine Landskron hinüber an den Blauenkamm und bis zum Gempenturm im Osten. Ein erhabener Ort zum Singen und Jutzen und gelegentlich vernimmt von im Dorf dann das Echo vom Kainiz.

Die Leute hinter dem Verein


Dirigent 

Daniel Wermuth (Stv.)
Barbara Hahn (Stv.)
Kurt Grun

Jodel 

Dominik Schneider
Désirée Mathis
Susanna Huguenin

1.Tenor 

Basil Wiederkehr
Beat Bachmann
Gerhard Henzer
Armin Gilgen

2. Tenor 

Dominik Seiler
Ruedi Mosimann
Armin Balzer
Andreas Kürsteiner

1. Bass 

Michel Dubach
Martin Brodbeck
Edi Gilgen
Koni Frei

2. Bass 

Stefan Dubach
Benjamin Meier